Michas Flugmodelle

Meine Flugmodelle in der Übersicht

Die Anfangszeit, es war einmal….

die folgenden Flugmodelle sind nicht mehr in meinen Bestand, schade.

Tragflächenmodelle

  • Robbe – Charter (Spannweite 150 cm, Motor: O.S. Max FS40) – „1985 beginn mit dem Modellflug
  • Engel Modellbau – Telemaster (Spannweite 180 cm, Motor: 10 ccm)
  • Pilot (Simprop) – Box Fly 20s (Spannweite 133 cm, Motor: O.S. Max FS40)
  • Bauplan- Box Fly 20W (Spannweite 133 cm, Motor: O.S. Max FS40)
  • Bauplan – Box Fly 20L (Spannweite 133 cm, Motor: O.S. Max FS40)
  • Wik – Carly (Spannweite 160 cm, Motor: 10 ccm mit Reso)
  • Bauplan – Z-37 (Hummel)  (Spannweite 130 cm, Motor: nicht mehr im Gedächtnis)
  • Carrera – ASW17 (Spannweite 240 cm, Motor: Aufsatz 1,7 ccm)
  • Graupner – Supreme 60 (Spannweite 240 cm, Motor: Aufsatz 1,7 ccm)
  • Airfly (Nöker) – Laser 200 (Spannweite 200cm, Motor: ZG38 mit Reso)
  • Rödelmodellbau – Stephens Akro  (Spannweite 220 cm, Motor: ZG22)
  • 🙂  – Extra 260 (Spannweite 260 cm, Motor: ZG62)
  •  Toni Clark – Pitts S1S (Spannweite 175 cm, Motor: ZG38S – UmkehrReso) „1989
  • Zoder – Ratsrepus 360 ,  (Spannweite 240 cm, Motor: 3W70B mit 2 Reso) folge dem Bericht 
  • Seyer – Weeks Solution (Spannweite 200 cm, Motor: 3W70B mit 2 Reso)
  • Hinz Modellbau – Mustang P51 (Spannweite 200 cm, Motor: ZG38  – UmkehrReso)
  • Balsa USA – Piper J3, folge dem Bericht 
  • Airfly (Nöker) – Christen Eagle (Spannweite 180 cm, Motor: 3W70i mit Leistungsdämpfer)
  • Seyer – Cap 21 (Spannweite 200 cm, Motor: ZG38S mit Leistungsdämpfer)
  • 🙂  – Diabolo (Spannweite 240 cm, Motor: ZG62S)

Hubschrauber Flugmodelle

  • Robbe – Basic 10  (Rotordurchmesser 70 cm, Motor: 6,5 ccm)
  • Heim – Trex 600 (Rotordurchmesser 140 cm, Motor: 15 ccm)
  • Mikado  – Logo 16   (Rotordurchmesser 120 cm, Motor: Elektro 18Zellen NiCa)
  • Mikado  – Logo 10  (Rotordurchmesser 100 cm, Motor: Elektro 18Zellen NiCa)

Heute und jetzt, Flugmodelle noch aktiv

Tragflächenmodelle

Galerie der Flugmodelle, aktive und archivierte

 

Hubschrauber Flugmodelle

  • Mikado  – Logo 10
  • Mikado  – Logo 400 Umbau vom Logo 10
  • Horizion – Blade 230 (Flybarless)

 

 

Heutige Schulflug – Schnupperflugmodelle im Einsatz

  • Eigenbau – Trainer (Spannweite 160 cm, Motor: Elektro, 3S – 2600 mAh)
  • Eigenbau – Segler (Spannweite 240 cm, Motor: Elektro, 3S – 2600 mAh)
  • Modellbau Paradis –  E- Telemaster (Spannweite 180 cm, Motor: Elektro, 3S – 2600 mAh)